Kur und Therapiebegleitung nach Ägypten



Sie befinden sich hier: sos-pflege | Kur+Therapie | International


 Therapiereise für dementiell Erkrankte  + ./.  Angehörige nach Ägypten



 

Begleiter und Betreuer auf Reisen fuer Demenzkranke

....................................

Kreuzfahrtbegleiter für alle Notlagen

....................................

Kur und Reha Betreuer

....................................

Reisebegleiter nach Ägypten

  >>>  JOBS im Behindertentourismus

   >>> PARTNER im Bereich Pflege + Tourismus

   >>> GEPFLEGTE REISEBERICHTE 

 persönliches Budget - Verhinderungspflege - Niedrigschwellige Betreuungsleistungen
Ihr gutes Recht, auf eine therapeutisch
betreute Reise geben Ihnen SGB 9,11 +12



  links zu Partnern und Freunden


>>  Infos zu "reizvollen" Therapie + Kurorten für dementiell Erkrankte in heilklimatisch begünstigten Regionen Deutschlands

>>  alle Demenz - relevanten Therapie-Orte in  den Deutschen Bundesländern




sponsor site
adapted vans for rent in europe
wheelchair using clinic guests will beeing treated as VIPs
wheelchair using clinic visitors to europe just dial this fon number 0011491602584789

accessible van rental  services
Germany - France - Italy -
Austria - Switzerland




Lust auf einen kleinen LINK-AUSTAUSCH ?


10 wichtige    SCHRITTE zur KUR wenn Sie die Therapien gemeinsam mit dem demenzkranken Angehörigen oder als demenzkranker Single unternehmen möchten.


10 wichtige    SCHRITTE zur KUR wenn Sie betreuungsbedürftiger Bewohner einer Einrichtung der Altenpflege oder Behindertenhilfe sind.



Anschrift: SHG "Gesund Trotz Demenz" - im ABS e.V. - Schulweg 1 - 54531 Meerfeld - Tel. 06572-932905 - Fax. 06572-932938 - eMail: info@sos-pflege.de




Schlaganfall !

er kommt oft schlagartig, aber
meist nicht heimtückisch.
Es gibt Warnzeichen !

  Kur und Therapiebegleitung nach Ägypten

  THERAPIE - REISEN Angebote  |  ALLGEMEINE LEISTUNGEN  |  UNSERE PARTNER |                     
  Das FORMULAR zur Anmeldung                    
 
  Ägypten             

Nilkreuzfahrt inkl. Gesprächs - und Maltherapie für Demenzkranke
Schiff-Beispiel
King of Egypt
Cairo,  Luxor, Assuan
ein Nebeneinander von Moderne + Traditionen  mit
klassischer Vergangenheit
Therapie - Angebote für Demenzkranke
Gesprächstherapie /
Validation
+ Mal -Therapie
+ all-inklusiv-Pflege
+ stundenweise Betreuung

9 Tg. Nilkreuzfahrt
im Januar

inkl. Flug
ab
€ 768,- p.P.


SAFAGA
am Roten Meer
Therapie - Angebote für Demenzkranke
Gesprächstherapie / Validation
Rheuma + Schuppenflechte Therapien
+ all-inklusiv-Pflege
+ stundenweise Betreuung
14 Tg. Kur-Urlaub
am Roten Meer
im Januar

inkl. Flug
ab
€ 995,- p.P.




..................................................
..................................................
..................................................
..................................................

Adresse der Botschaft:

Botschaft der Arabischen Republik Ägypten
10785 Berlin
Stauffenbergstraße 6-7
Tel.:  +49 30 4775470 
Fax: +49 30 4771049
embassy@egyptian-embassy.de
www.egyptian-embassy.de





mit folgenden Institutionen, Veranstaltern und Vermittlern
kooperieren wir partnerschaftlich:
1A Vista  |  ab-in-den-Urlaub.de  |  ADAC  |  AIDA  |  Air Berlin  |  Ameropa  | 
A - ROSA  |  Azamara  |  BETA Care  |  Carnival  |  Celebrity Cruises  | 
Color Line  |  Costa Kreuzfahrten  |  Cunard  |  dcs Touristik
Deilmann Reederei  |  DB  |  DER TOUR  |  Easy Jet  |  German Wings  |
Hapag Lloyd  |  Holland Amerika  |  HRS  |  Hurtigruten  |  Kreuzfahrt.de  | 
MSC Kreuzfahrten  |  Neckermann Reisen  |  NCL  |  Nicko Tours  |  Phoenix  |
Royal Carribbean  |  Ryanair  |  Travelzoo  |  TUI  |  Viking Cruises
   
 



UNSERE LEISTUNGEN die wir dementiell Erkrankten und ihren Angehörigen
( gemeinsam mit KRANKENKASSEN + PFLEGEKASSEN + den KOSTENTRÄGERN
DER ALTEN + BEHINDERTENHILFE erbringen.

Beratung zum Recht auf Pflege und Pflegeleistungen auch während einer betreuten Reise

Hilfestellung bei der Beschaffung der hierzu benötigten Formulare

Beratung und Hilfestellung bei der Beantragung von finanziellen Hilfen.
( z.B. " Verhinderungspflege "  --  " Persönliches Budget " als Eingliederungshilfe,
(hier nochmal im PDF Format und in normaler Sprache)
oder Leistungen gemäßg; dem 11. Sozialgesetzbuch - Paragraph 45 -  Niedrigschwellige Betreuungsleistungen bei erheblichem oder erhöhtem Mangel an Alltagskompetenzen"

Betreute An + Abreise von Zuhause zum Kur / Erholungsort u. wieder zurück

Behandlungspflegerische + psychosoziale Betreuung des Neurologisch Erkrankten

Psychosoziale Betreuung erhält auch der Angehörige eines Neurologisch Erkrankten

24 Std. Präsenz der betreuenden Ansprechpartner ( im Notfall auch nachts)

Begleitung und Unterstützung des Erkrankten während der Anwendungen und Behandlungen bei Konsiliarärzten, Therapeuten sowie im Klinikbereich.

Unterstützung des Angehörigen beim Aufsuchen v. Kliniken, Konsiliarärzten und Therapeuten.

Strukturierende Tagesbetreuung für den Neurologisch Erkrankten während der Abwesenheit des Angehörigen. gemeinsame Aktivitäten (Mahlzeitenzubereitung, Gesprächstherapie, Musiktherapie, Eurythmie, Gesellschaftsspiele, Gymnastik, Spaziergänge, Einkaufen, Restaurantbesuche, Theaterbesuche, Kinovorstellungen, Ausflüge)

Beratung des pflegenden Angehörigen hinsichtlich Sozial + Pflegeroutine


FÄHIGKEITEN, KOMPETENZEN, QUALIFIKATIONEN + BERECHTIGUNGEN

professionelles, kompetentes Pflegepersonal aus der Alten + Krankenpflege.
Engagierte Helfer die periphere Professionalität, Lebenserfahrung und Motivation einbringen.

Ehrenamtliche Helfer in den Selbsthilfegruppen erhalten regelmäßg;ige Schulungen und Fortbildungen (gemäß Qualitätssicherungsstandards) Professionelle Anleitung und Supervision


PFLEGEKASSENLEISTUNGEN + SOZIAL - GESETZBÜCHER 5, 9, 11 + 12

Kosten für unsere Pflegeleistungen, analog §§ 39 + § 77, SGB XI sowie die Leistungen unserer ehrenamtlichen Demenzbetreuer gemäßg; Paragraf 45 SGB XI , können unmittelbar mit Ihrer Pflegekasse abgerechnet werden
- Bei Vorauszahlungs-Pflicht ( z. B. : im Beamtenstatus) werden Ihnen diese im Voraus gezahlten Leistungen von Ihrer Pflegekasse erstattet.

Fahrtkosten, Unterkunft und Verpflegungskosten gehen immer zu Ihren Lasten - im Falle einer (von Ihrer Krankenkasse) genehmigten ambulanten o. teilstationären Kur erhalten Sie jedoch einen Zuschuss in H. v. 13 € täglich (von Ihrer Krankenkasse)

SGB V, IX , XI, XII sowie auch das Grundgesetz, sehen gesundheitliche Präventionsmaßnahmen (darunter fallen auch ambulante / teilstationäre Kurmaßnahmen) auch für Bewohner von Einrichtungen der Alten und Behindertenfürsorge vor (Betreutes Wohnen, Wohngruppen, Dementenwohngruppen, Behindertenwohngruppen, Betreuende Werkstätten, Behindertenwohnheime, Seniorenwohnheime, Altenheime, Rehabilitanden in Berufsbildungswerken u.s.w.)

auch Bewohnern Stationärer Einrichtungen können derart gesunderhaltende Maßnahmen nicht aus z. B. "Altersgründen" versagt werden.

auch Neurologische Erkrankungen, wie z. B. Alzheimer, Demenz, Parkinson oder ein Schlaganfall (auf die Krankenkassen all zu oft verweisen) sind kein Grund, den Kurantrag des Rehabilitationsbedürftigen abzulehnen.
all zu gern verweisen Krankenkassen in ihren Kur - Ablehnungsbescheiden auf lokale Therapiemöglichkeiten
"Man solle doch bitte erst einmal Diese in Anspruch nehmen"  SO WEIT SO GUT

Nur stellt sich hier die Frage:
In wie weit erfüllen Orte wie Bochum, Duisburg, Essen-Bottrop oder Halle an der Saale die Kriterien eines heilklimatisch besonders begünstigten Luftkurortes ?

Sollten einigen Metropolen "der Grünen Lunge" des Ruhrpott`s" oder des sächsischen Uran-Bergbaus (ohne unsere Kenntnisnahme) zwischenzeitig diese gesundheitsrelevanten Prädikate zuerteilt worden sein, bliebe lediglich einer weiteren hypothetischen Frage nachzugehen, die sich  alsbald
folgendermaßen stellen ließe:

Werde ich als Demenzkranker (evtl. ehemaliger Kumpel im Bergbau) mit pulmonaler Disfunktion (Staublunge ?) mein Lungenleiden evtl. bald im "ortsnahen" staatlich anerkannten Heil und Luftkurort Duisburg auskurieren können ?

==============================================================

REHA-Sachbearbeiter der Krankenkassen die diese Frage zu gern mit einem JA beantwortet sähen, sollten sich darüber im Klaren sein, dass eher Ostern, Pfingsten und Weihnachten auf einen gemeinsamen Tag verlegt ist, als dass den o. g. Städten das Kurort - Prädikat erteilt wird.

Welche Anforderungen an ein solches Anerkennungsverfahren geknüpft sind, erfahren Sie durch die folgenden Zeilen:

.............................................................................................................................................
Zur staatlichen Anerkennung "heilklimatischer Erholungs - Kneipp und Luftkurort  schreibt SADABA folgendes:

(1) Die Anerkennung als Kurort mit der Artbezeichnung Heilklimatischer Kurort setzt  
      voraus: 
ein Klima, das für die therapeutische Anwendung besonders geeignet ist, und eine
landschaftlich bevorzugte Lage und verschiedenartige leistungsfähige Einrichtungen, die zur therapeutischen Anwendung des Klimas geeignet sind, mit angemessener kurärztlicher und pflegerischer Betreuung.

(2) Die Anerkennung als Kurort mit der Artbezeichnung Kneippkurort setzt voraus:
     
verschiedenartige leistungsfähige Einrichtungen, die für eine Physiotherapie nach Kneipp geeignet sind, mit angemessener kurärztlicher und pflegerischer Betreuung und ein für dieGesundheitsförderung geeignetes therapeutisches Klima.

(3) Die Anerkennung als Kurort mit der Artbezeichnung Luftkurort setzt voraus:

ein für die Gesundheitsförderung geeignetes therapeutisches Klima und eine landschaftlich bevorzugte Lage und Einrichtungen, die zur therapeutischen Anwendung des Klimas geeignet sind.

(4) über die Voraussetzungen der Absätze 1 bis 3 hinaus müssen leistungsfähige Betriebe des Hotel- und Gaststättengewerbes sowie ein dem Kurbetrieb entsprechender Ortscharakter vorhanden sein, der auch durch die Bauleitplanung gesichert sein muss
Quelle: Sadaba 

der Deutsche Kur und Heilbäderverband erteilt sicherlich ausgiebigere Auskünfte zu zertifizierten Kurorten denen das Prädikat: Bade - Erholungs - Kneipp oder Luftkurort anerkannt wurde. Mal schauen, ob Duisburg dabei ist.


...............................................................................................................................................


Psoriasis - Schuppenflechte
eine Klinik Studie in Safaga ergab, dass von 80 Patienten die unter der Schuppenflechte litten, 40 völlig geheilt wurden


Rheuma Therapie am Roten Meer
Nachweislich liegt der Salzgehalt des Roten Meeres über 30 % höher als jener des Mittelmeers. Außerdem enthalten Wasser, Sand und Luft  viele Mikro - organische u. Mineralstoffe die sich während der Klimatherapie positiv auf Rheuma, Bluthochdruck, sowie auf Auto - Immunsystem Erkrankungen auswirken.  mehr lesen a. der pdf Datei



 

 




Kur + Therapie-Orte der EU und des außereuropäischen Auslandes ...
Ägypten |Albanien |Andorra |Argentinien |Belgien |Brasilien |Bulgarien |China |Dänemark |Estland |Florida |Frankreich |Griechenland |Indien |Indonesien |Irland |Island |Israel |Italien |Japan |Kaukasus |Kenia |Lettland |Litauen |Montenegro |Moskau |Österreich |Pakistan | Polen |Portugal |Rumänien |Schweiz |Serbien |Slowakien |Slovenien |Spanien |Sri Lanca |Südafrica |Tibet |Tschechien |Türkei |Ungarn |Vietnam |Zypern 

FORMULARE




Kontakt  +  ONLINE FORMULAR


Spezial-Therapien/  Spezial-Verfahren  + Spezial-Kliniken

AHIT THERAPIE   
AKTIVIERUNGSTHERAPIE
 
ANTI AGING


AQUAGYMNASTIK

BEWEGUNGSTHERAPIE
 
FLOATING


PSORIASIS THERAPIE


SCHMERZTHERAPIE





PREISWERTE REISEN
für pflegebedürftige
ALZHEIMER +
DEMENZKRANKE








8 Tage Demenzreise
nach Spanien
ab 80 Euro




8 Tage Demenzreise
nach Meran / Südtirol
ab 150 Euro




3 Wochen Kur + Therapie f. Alzheimer / Demenzkranke
in Bad Bertrich / Mosel
ab 300 Euro



















ein Angebot der Selbsthilfegruppe "Gesund Trotz Demenz" - u. der Arbeitsgemeinschaft Behinderte u. Senioren (ABS e.V.) zur Unterstützung hilfebedürftiger Menschen während Kuren und Therapien.
Alzheimer-Selbsthilfe & Internet - Sponsoring  - © since1997 promotours - barrierefreie Reisen